IMG_20190610_105855.jpg

BIO - UND MIT HERZ

Landwirtschaftsbetrieb Wörl

"Beim Schmidbaur" heißt es auf unserem Hof seit Generationen. 

Wir vier Wörls Franz, Sandra, Elias und Magdalena sind zusammen mit unserer Oma Tonerl mit Herz bei der Sache.

Die natürliche Einbindung in den Jahreskreis, die respektvolle Haltung unseren Tieren gegenüber und die achtsame Pflege unserer Böden bestimmen unser Leben.


Schon immer arbeiten wir extensiv, seit 2011 sind wir Mitglied im Bioland Verband. Unsere Milch liefern wir an die Molkerei Gropper, wo sie zu hochwertigen Bio-Milchprodukten verarbeitet wird. 


Mehrmals jährlich schlachten wir eines unserer Rinder und vermarkten das Fleisch direkt ab Hof. Seit 2019 halten und züchten wir die wundervolle Rasse Texas Longhorns und kreuzen diese auch in unsere Fleckviehherde ein. Hervorragendes Rindfleisch mit besonderem Charakter und einzigartiger Qualität ist das Ergebnis.

Seit Januar 2022 tragen wir auch zum Erhalt der vom aussterbenden bedrohten Rasse Gelbvieh bei, indem wir unsere ersten beiden Damen Jenna und Walita im fränkischen Ansbach geholt haben. Beide bekommen in den kommenden Wochen ihr erstes Kalb und werden anschließend unsere Milchproduktion bereichern.

 

Glückliche Tiere - Gesunde Produkte

Ob Milch, Eier oder Fleisch - bei uns gibt es nur kleinste Mengen und nur beste Qualität.

Ein bis mehrmals pro Jahr findet bei uns eine Schlachtung statt. Bei Interesse an bio Fleisch vom Fleckvieh oder Texas Longhorn melden Sie sich bitte telefonisch bei uns. Wir nehmen Sie gerne in unsere Bestellliste auf.

Den jeweils nächsten Schlachttermin erfahren Sie frühzeitig, sodass wir die Abholung mit Ihnen planen können.

IMG_20210918_104426.jpg